Home
Zur Autorin Thea Lehmann Lesungen Rezensionen

 Bücher   

Impressum Datenschutz
Sonst noch ...
facebook
Besuch mich auf Facebook

Leseprobe "Tödliches Schweigen im Sandstein"

Tödliches Schweigen

Fünfter Sächsische Schweiz Krimi

 

Die junge Historikerin Isabell Obermann findet in Dresden einen Hinweis auf ihre seit Jahrzehnten verschollene Mutter. Kaum geht sie den Hinweisen nach, liegt sie schwerverletzt nach einem Autounfall im Koma. Die Kommissarin Sandra Kruse und ihr bayerischer Kollege Leo Reisinger erkennen schnell, dass der Autounfall an der ehemaligen Rennstrecke “Deutschlandring” fingiert war, um einen Mordversuch an der autoverliebten Frau zu vertuschen.
Während Leo Reisinger sein persönliches Waterloo erlebt, geschieht ein zweiter Anschlag.. Erst als sich die Kommissare genau wie das Opfer auf die Spurensuche in die Vergangenheit begeben und einer dramatischen deutsch-deutschen Familiengeschichte auf den Grund gehen, kommen die Ermittlungen voran.

 

Leseprobe...

Verlag Saxophon GmbH
Krimi-Reihe “Dresdner Kriminal”
ISBN 978-3-943444-86-5
309 Seiten, Preis 12,90 €

Dieser fünfte Fall erzählt pünktlich zum 30jährigen Jubiläum des Mauerfalls eine Geschichte vom geteilten Deutschland, von Sehnsucht und unerfüllten Wünschen über alle Grenzen hinweg.  

 

Leseprobe "Tatort Kuhstall"

Tatort Kuhstall

Vierter Sächsische Schweiz Krimi

    Christian Hesse stand mit hängenden Schultern vor ihm, sehr nahe an der abbrechenden Felskante, was Leo ziemlich nervös machte.  "Sie haben keine Ahnung vom Klettern, oder?" Leo blieb nichts anderes übrig, als zu bejahen...

Selbstmord – keine Frage! Alles spricht dafür, dass sich der Tote unterhalb der berühmten Kuhstallhöhle in der sächsischen Schweiz selbst das Leben genommen hat. Doch dann tauchen immer mehr Ungereimtheiten und Verdachtsmomente auf. Die Ermittlungen gehen zurück bis ins Wendejahr 1989 und zu einem Kletterunfall, der das Leben aller Beteiligten bis in die Gegenwart prägt. Es erweist sich, dass das Gedächtnis ein unzuverlässiger Zeuge ist. Die Kommissare Sandra Kruse und Leo Reisinger müssen ein Geflecht aus Lügen, Erinnerungen und Schuld entwirren, bis sie den Täter entlarven können.

Leseprobe...

Verlag Saxophon GmbH
Krimi-Reihe “Dresdner Kriminal”
ISBN Nr. 978-3-943444-76-6
302 Seiten, Preis 12,90 €

“Als er den Fuß der Steintreppe erreichte, zögerte Rigobert. Das letzte Mal, als er einer Fliege und seiner Leidenschaft für Zweiflügler gefolgt war, hatte er den toten Dr. Schüppel gefunden”...

 

Leseprobe "Mordskunst"

Mordskunst

Dritter Sächsische Schweiz Krimi

 

Am Bahnhof von Bad Schandau wird eine bewusstlose Frau ohne Papiere gefunden. Die Notärzte in Pirna können sie nicht retten. Leo Reisinger soll sich um ihre Identität und Todesursache kümmern. Keine große Sache, wie alle bei der Kripo glauben, der Fall scheint schnell gelöst. Doch Reisinger lässt die Geschichte nicht los, auch nicht, als das Team unter Kommissarin Sandra Kruses Leitung den Mord an einem spielsüchtigen Restaurator lösen soll. Während Sandra Kruse die Dresdner Spielhöllen abklappert und russischen Geldeintreibern auf den Fersen ist, soll sich Reisinger um die Spuren des Mordes kümmern. Dabei stößt er auf ein mögliches Mordmotiv, das in eine ganz andere Richtung weist und den Tod der jungen Frau in ein anderes Licht taucht.
 

Leseprobe...

Saxophon-Verlag edition Sächsische Zeitung
Krimi-Reihe “Dresdner Kriminal”
ISBN Nr. 978-3-943444-66-7
272 Seiten; Preis 10,90 €

"Sandra spürte, wie das Adrenalin ihren Körper flutete. Mit beiden Händen hob sie ihre Waffe und rief: Stehen bleiben!"

 

Leseprobe "Dunkeltage"

Dunkeltage

Zweiter Sächsische Schweiz Krimi

 

Das kennt man ja: Pilzsucher finden die Überreste eines Opfers im Wald. Nahe des Kirnitzschtales findet auch Helga Dünnebier nach erfolgreicher Jagd auf Steinpilze und Maronen eine Leiche, allerdings ist die noch ziemlich frisch und sorgt schnell für reges Besucheraufkommen. Kriminalkommissar Leo Reisinger und seine sächsischen Kollegen tappen ziemlich lange im Dunkeln, bis sie endlich Licht in die Sache bringen. Denn nebenbei muß er sich mit seiner Kollegin Sandra Kruse auch noch um zwei verschwundene Frauen kümmern.

Leseprobe…

Der zweite Fall des nach Dresden versetzten Bayern Reisinger führt ihn, Sandra Kruse und Sascha Pröve wieder ins Kirnitzschtal, aber auch ins benachbarte Tschechien und tief in den Wald bei Ottendorf. Es ist schon erstaunlich, wer sich so alles in dieser idyllischen Landschaft herumtreibt oder verschwindet.

Saxophon-Verlag edition Sächsische Zeitung
Krimi-Reihe “Dresdner Kriminal”
ISBN Nr. 978-943444-62-9
254 Seiten; Preis 9,90 €

“Leo saß wie ein Häuflein Elend in der Höhle und hätte für zwei weitere Scheiben Zwieback wohl die unvernünftigsten Dinge getan. Er hatte keine Ahnung, wer der Irre war, der sie hier alle festhielt.”

 

Leseprobe "Tod im Kirnitzschtal"

Sächsische Schweiz Krimi

Als sich die Kirnitzschtalbahn rumpelnd und quietschend durch die 180-Grad-Kurve am Nassen Grund quälte, kippte der einzige Passagier im hinteren der beiden Waggons zunächst zur Seite, dann rollte er auf den Boden. Von dem Mann kam allerdings kein Mucks, denn er war seit drei Minuten mausetot ...”

Leseprobe...

Ein Fall für den aus Bayern zugezogenen Kriminalkommissar Leo Reisinger, der im Zuge der Ermittlungen das Lieblingswandergebiet aller Dresdner kennenlernt. Auf der Suche nach dem Täter begegnet er den Bewohnern und den Besuchern des Tales und er muß tief hinein in den Wald und in die Geschichte des Tales.

Saxophon-Verlag edition Sächsische Zeitung
Krimi-Reihe “Dresdner Kriminal”
ISBN Nr. 978-943444-47-6
197 Seiten; Preis 8,90 €

Die Spannung steigt, denn die Probleme türmen sich auf wie Sandsteinmauern. Der putzige kleine Golm kann das Rätsel nicht aufklären. Und was waren noch mal Boofer?

 

 

                             

gratis Counter by GOWEB